1998 – über die Azoren in die Karibik

Spanisch. Ich muss Spanisch lernen. Das fällt mir nicht leicht. Ich habe zwar so ein kleines Wörterbuch mit dabei und den Kauderwelsch-Reiseführer, aber ich sitze lieber vorne am Bug oder spiele Tischtennis. Sprachen sind nicht wirklich mein Ding. Aber ich muss. Dann entdecke ich die Schiffsbibliothek: ein Regal mit 4 Fächern und einer Schublade. Die … Weiterlesen 1998 – über die Azoren in die Karibik

1998 – die Reise beginnt

Von Vorarlberg aus ging es mit einem Truck und Didi nach Bremerhaven. Didi war sehr unterhaltsam und ich verstand mich prächtig mit ihm. Mit (etwas über) 80 km/h über die Autobahnen zu tuckern hat etwas entschleunigendes. Das war es was ich aktuell brauchte. Ab und an, wenn ich wehmütig wurde, dann redete Didi mir zu … Weiterlesen 1998 – die Reise beginnt

1998 – Wie es dazu kam

1997. Das erste mal als ich es jemandem mitteilte, dass ich weg will - weg muss, war es irgendwann im März 1997. Ich meinte zu meiner damaligen Freundin/Geliebten, dass ich wegführe. Sie war verheiratet und hatte zwei Kinder. Ich ging dort regelmäßig ein und aus. Ihr Mann wusste von mir, wollte sich aber nicht trennen. … Weiterlesen 1998 – Wie es dazu kam